Angebot

Erwerbstätigkeit vermittelt Selbstvertrauen und Unabhängigkeit. Die Stiftung Terra Vecchia begleitet mit ihren massgeschneiderten Massnahmen Menschen auf dem Weg in die Arbeitswelt.

Mit unseren Angeboten verfolgen wir das hauptsächliche Ziel, Menschen auf dem Weg der beruflichen Integration zu fördern und unterstützen. Die Angebote unterscheiden sich in Bezug auf Dauer, Zielsetzung, Beratungsaufwand und Arbeitsmöglichkeit.

Zielgruppe
Die Angebote richten sich an Jugendliche und Erwachsene zwischen 15 und 65 Jahren, die

  • aktuell keiner Erwerbstätigkeit nachgehen,
  • in der Arbeitswelt wieder Fuss fassen wollen,
  • sich neue Perspektiven erarbeiten möchten.

Die Rahmenbedingungen umfassen:  

Arbeit
Die Teilnehmenden arbeiten in einem Produktions- oder Dienstleistungsbetrieb der Stiftung Terra Vecchia unter marktwirtschaftlichen Bedingungen. Im Rahmen der Mitarbeit werden die Teilnehmenden individuell unterstützt und gefördert, so dass ein zielorientierter Prozess umgesetzt werden kann.

Beratung
Die Beratung orientiert sich an den gemeinsam vereinbarten Zielen. Die beratende Fachperson übernimmt zudem eine Vernetzungsfunktion mit anderen involvierten Stellen.

Die Zentrale Fach- und Infostelle koordiniert sämtliche Angebote und Arbeitsplätze der Produktionsbetriebe. Sie ist Anlaufstelle für die Kontaktaufnahme sowie für generelle Fragen zur Arbeitsintegration.