Gärtnerei/Gartenbau

Die Gärtnerei der Stiftung Terra Vecchia befindet sich beim herrschaftlichen Patrizierhaus Melchenbühl, nahe der Stadt Bern. Sie bewirtschaftet eine 400 Quadratmeter grosse Fläche und produziert für die stiftungsinternen Betriebe Gemüse und Früchte aus biologischem Anbau. Zudem stellt sie saisonale Blumensträusse her. Im Bereich Gartenbau ist eine mobile Equipe im Einsatz, die sich um Erdarbeiten, Pflanzen- und Baumpflege kümmert und gestalterische Aufträge, beispielsweise das Erstellen von Stützmauern und Treppen, nach individuellen Wünschen umsetzt. In die Arbeitsprozesse sind Menschen einbezogen, die im Rahmen der beruflichen Integration oder eines geschützten Arbeitsplatzes auf Begleitung und Unterstützung angewiesen sind.